Agentur von Studenten für Studenten | IT-Dienstleistungen & Logistik

Gewerbe

Informationen

Um bei uns Einsätze/Projekte annehmen zu können, benötigst Du einen Gewerbeschein.

Zunächst musst Du ein Gewerbe anmelden. In unserem Fall handelt es sich um ein erlaubnisfreies Gewerbe. Dies bedeutet, dass Du keinerlei Voraussetzungen für die Gewerbeanmeldung erfüllen musst.

Wie und wo Du in Dresden ein Gewerbe anmelden kannst, erfährst du hier. Eine Gewerbeanmeldung ist i.d.R. gebührenpflichtig. In Dresden betragen die Gebühren für die Gewerbeanmeldung derzeit ca. 30€. Erkenne dies als kleine Investition für zukünftig höheren Verdienst! (steuerfrei bis zu 17.500€ im ersten Jahr)

Auf der entsprechenden Amtsseite wirst Du folgendes Formular finden: Gewerbe-Anmeldung. Unter Punkt Nr. 15 des Anmeldeformulars muss für unsere Arbeit:

»IT-Dienstleistungen,  Hard- und Softwareinstallation und -konfiguration« eingetragen werden.

Solltest Du außerdem in weiteren Bereichen Jobs ausüben wollen, bspw. im Handwerk, Handelsgewerbe oder im Call Center usw., kannst Du dies ebenso unter Punkt Nr. 15 mit angeben. Hierzu empfehlen wir, alle Möglichkeiten in Betracht zu ziehen und entsprechende Schlagwörter einzutragen, da jede Gewerbeänderung wiederum gebührenpflichtig sein wird.

Sämtliche allgemeinen Daten, Vorteile und Verpflichtungen sollten Dir bekannt sein. Nimm Dir die Zeit dafür! Auch über das Thema Scheingewerbe musst Du dich rechtzeitig informieren.

Mit etwas Aufwand gelangst Du zu neuen Möglichkeiten!